Die Haaner FDP ist in die heiße Phase des Bundestagswahlkampfs 2017 eingestiegen. Die Plakatierung mit unserem Spitzenkandidaten Christian Lindner und der FDP-Direktkandidatin im Südkreis Mettmann Martina Reuter ist abgeschlossen. Dabei kam es weniger auf Masse, denn auf Klasse an. Nicht das massive zupflastern ganzer Straßenzüge, sondern die punktuelle Präsentation der Kandidaten mit ihren prägnanten Schlüsselaussagen war und ist das Ziel der Aktion. Diesmal wurden die Plakate deutlich höher gehängt, als bei der Landtagswahl, um sie besser vor Vandalismus zu schützen.

 

 

Ab Samstag, den 02. September 2017 geht es dann los mit der direkten Ansprache der Bürgerinnen und Bürger. An drei Samstagen vor der Haaner Kirmes stellen die Haaner Freien Demokraten sich und ihre politischen Ziele für die nächste Legislaturperiode auf dem Neuer Markt vor. Am Kirmessamstag wird dann noch einmal der Informationsstand auf dem EDEKA-Parkplatz in Gruiten anzutreffen sein. Wie gewohnt, sollen kleine Geschenke bei den Aktionen die Freundschaft erhalten, beziehungsweise vertiefen.