Am Samstag, den 02. September 2017 startete die Haaner FDP in den Straßenwahlkampf um die  Bundestagswahl am 24. September. Pünktlich, wie gewohnt, eröffnete das Wahlkampfteam um 10:00 Uhr den Informationsstand auf dem Neuer Markt vor der Parfümerie Becker. Bei teils verhangenem Himmel, aber gottlob  trockenem Wetter, wurden den Besuchern des Haaner Wochenmarktes Informationen über das Wahlprogramm der FDP und die örtliche Kandidatin für das Direktmandat angeboten. Bei insgesamt sehr freundlicher Atmosphäre ergaben sich dabei für beide Seiten informative Gespräche.

 

 

Auch die diversen dargebotenen Werbeartikel fanden bei Jungen und Älteren reges Interesse, wurde doch so manches praktische Accessoire bereitgehalten.

Besonders gefreut hat das Team sich über Wulf Walbrecht, der nach überstandener schwerer Krankheit wieder mit ganzem Herzen bei der liberalen Sache war und und sich kompetent zahlreichen Sachdiskussionen stellte.

 

 

Die Haaner FDP wird in den kommenden Wochen mit Informationen und persönlichen Diskussionen weiter für die gemeinsamen Ziele kämpfen, die da lauten: Wiedereinzug der FDP in den Bundestag und zwar als drittstärkste politische Kraft.